Samstag, 28. Februar 2015

In 30 Sekunden vom Kleiderbügel zum Buchständer


Seit 1 1/2 Wochen sieht der Laden von stoffmass.ch ein klein wenig anders aus. Die Stoffmuster auf den Drahtkleiderbügeln mussten zwei grossen weissen Holzregalen weichen. So habe ich für die neuen Frühlingsstoffe mehr Platz und das ganze Stoffsortiment ist übersichtlicher.
Die Schnittmusterhefte wie z.B das Ottobre, wollte ich schön präsentieren. 
Gefunden habe ich im Internet eine einfache und witzige Idee um in 30 Sekunden aus einem Drahtkleiderbügel  (davon besitze ich gefühlte 300 Stk.) einen Buch/ Heftständer zu biegen.



Wenn ihr euch das ansehen möchtet, dann
folgt mir und klickt 
HIER
und
HIER  
und 
HIER 
und 
HIER 

Mittwoch, 25. Februar 2015

Only for Man?


Meine drei Männer 
Valentin, Timo & Ben

beklagen sich oft, dass die meisten Stoffe bei stoffmass.ch FRAUENSTOFFE sind. 

 Bei diesen zwei neuen, ist das definitiv nicht der Fall.
Der schwarz weisse mit den Buchstaben ist zwar von einer Frau Erin Mc Morris designt worden, aber ich glaube dass sie mit diesem Design auch Männer glücklich machen wird. 
Der Vater des grau schwarzen Krokostoffes ist ein Mann Tim Holtz.








Buchstabenstoff von Erin Mc Morris

Krokostoff von Tim Holtz

LG Karin

Samstag, 21. Februar 2015

Kein Platz im Schuhregal


Das heimische Schuhregal von Frau stoffmass.ch ist nicht riesig und muss für 4 Personen reichen. Da wird der Platz manchmal knapp und es kann schon mal passieren, dass die Arbeits und Fussballschuhe auf meinen neuen Prinzessinnenschühchen zu liegen kommen.
Am Schluss will es dann wieder einmal niemand gewesen sein! LOGO oder?
Diesmal habe ich vorgesorgt und ein Stoffbeutelchen für meine neuen Ballerinas genäht.













Zu den Tim Holtz Stoffen


Der Krokostoff würde auch fantastisch zu einem Jupe verarbeitet aussehen!

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.
Karin



Dienstag, 17. Februar 2015

Viele neue Restesets












Bei stoffmass.ch ist schon im Februar Frühlingsputz angesagt.

Viele bunte Restesets im Onlineshop von stoffmass.ch


verkauft

verkauft

verkauft

 verkauft

verkauft

verkauft

verkauft

verkauft

Set 9

verkauft

verkauft

verkauft

verkauft

verkauft

 verkauft

verkauft


 Set 17


 verkauft


Set 19



verkauft



 verkauft




verkauft



 Canvas/ Baumwolle



Grösse und Preise der Sets könnt ihr HIER sehen.
Es hät solangs hät!

Viel Vergnügen
Karin

Montag, 16. Februar 2015

Beppo ist da


Beppo ist da und hat gleich die schönste Aussicht für sich beansprucht.
Wer aus dem Wichtelwald kommt ist hald wählerisch.

Kinderbettdecke Beppo Landschaft


Beppo




Beppo wäre auch schön für eine Picknickdecke.
Eine Seite Beppo und die andere Seite beschichtete Baumwolle.





Molly


Molly würde schön als Bluse, Sommerkleid oder Loop zur Geltung kommen.



 und



Freitag, 13. Februar 2015

Neu bei stoffmass.ch Tim Holtz Stoffe




Neu bei stoffmass.ch

Tim Holtz Stoffe




Designer Profil
Tim spielt eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung und Konstruktion von innovativen Produkten im Bereich des Papierhandwerks und hat sich mit verschiedenen Schlüsselunternehmen wie Coats,  Advantus, Stampers Anonymous, Sizzix, Tonic Studios und Core'dinations zusammengetan, um einzigartige Produkte zu erschaffen, die Hand in Hand mit den Linien von Ranger zusammenarbeiten.
Als bekannter Designer reist Tim durch die ganze Welt, um den Menschen seine Welt von Tintentechniken und Projektideen näher zu bringen. Seine Bücher "Kompendium der Kuriositäten" Band 1 und 2 sind mit kreativen und inspirierenden Ideen für Papierhandwerker gefüllt. Er lebt nach dem Motto: "In einer Welt, wo die Momente unseres Lebens erfasst und in der Kunst des Alltags geschaffen werden, ist es wichtig unsere eigene, einzigartige Persönlichkeit widerzuspiegeln. Die richtigen Materialien, Akzente und Werkzeuge zu verwenden, sind von größter Bedeutung. Was auch immer Deine künstlerische Vision ist, die Erkundung unserer Fantasie ist eine Chance für unsere Kreativität, um dem Ernst des Alltags zu entfliehen. Denk daran, im Leben geht es nicht darum sich selbst zu finden, sondern es geht darum sich selbst zu schaffen".

Beppo der Zwerg





Die roten Zipfelmützchen sind im Köfferchen verstaut und haben nun den Wichtelwald verlassen.





Ich freue mich darauf Beppo und seine Freunde am Montag in Empfang zu nehmen.
LG Karin
 



Samstag, 7. Februar 2015

Veganes Kürbis & Linsen Gericht





  
Ende Mai 2014 habe ich angefangen meine Ernährung umzustellen.

Anlass für meine Umstellung war dieses Problem hier.
Jetzt sind 8 Monate vergangen und ich dachte es wird Zeit, dass ich wiedereinmal etwas darüber berichte. 

Ich ernähre mich weitgehend basisch, was meiner Meinung nach einer veganen Ernährung nahe kommt. Wegen meinen miserablen Eisenwerten, esse ich zweimal wöchentlich Rind/Wild oder Pouletfleisch. Dieser Teil meiner Ernährung hat natürlich gar nix mit veganere Ernährung zu tun.
Meine Hautprobleme haben sich seit der Umstellung massiv verbessert.
Ich möchte aber anfügen, dass ich wahrscheinlich nie eine strahlende reine Haut haben werde. Aber wie gesagt, das Hautbild hat sich stark verbessert und ich fühle mich nun wohl in meiner Haut. 
Der Verzicht auf Käse, Milch, Wurstwaren, Brot, Hartweizenteigwaren, Chips und Kuchen etc war anfänglich schon hart. Es hat sicher 8 Wochen gedauert, bis ich mich an neue Lebensmittel und Rezepte gewöhnt habe. Für meine drei Männer,
47/ 17/ 10 Jahre alt, koche ich wie gewohnt. Der Mehraufwand hat mich die ersten 8 Wochen ziemlich gestresst und sehr viel Zeit in Anspruch genommen. Der Wille und Leidensdruck muss schon gross sein, dass man dies in Kauf nimmt.
 Nun nach 8 Monaten ist es überhaupt kein Problem mehr. Das Einkaufen und kochen geht mittlerweilen FAST automatisch. Anfangs Jahr habe ich einen veganen Kochkurs gebucht und wieder einige neuen Zutaten kennengelernt.

Zum Frühstück gibt es bei mir meistens einen grossen Pott mit 
Chufli Basic Müesli, verfeinert mit frischem Fruchtsalat. Dazu kommt noch  Leinsamen, Sesam, Pistazien, Baumnüsse, Blütenpollen und Pinienkernen.
Nach diesem Frühstück denke ich vor 11.00 Uhr garantiert nicht mehr ans Essen.
Falls doch, gibt es ein paar Mandeln, Cashewkernen und eine Feige.
Alternativ ein Buchweizenmüesli mit Mandeln und Früchten.


Zum Mittagessen  koche ich mir ein warmes Gemüse/ Getreidegericht 
wie z.B  Quinoa mit Gemüse/Brokkoli, Kichererbseneintopf, im Sommer oft und gerne einen warmen Auberginensalat mit Datteln, Gemüsecurry, Sauerkraut, Hirse mit Spinat und Knoblauch usw.
Dazu gibt es noch etwas rohes Gemüse oder einen Salat.


Zum Zvieri brauche ich dann etwas süsses, wie z.B eine leckere selbstgemachte Mandelmilch mit Datteln, schwarze Schokolade zusammen mit Kokosnussschnitze, einen Apfelkompott oder selbstgemachte Heidelbeercookies mit Buchweizenflocken, einen Apfel mit Erdnussmus usw.


Zum Abendessen mische ich mir dann meistens einen Salat zusammen. 
Fenchel mit Kürbiskernen, grüner Salat mit einem Resten Brokkoli und Avocado,
oder z.B eine Birnen Fenchelsuppe.

Wenn mich am Abend doch mal ein Gelust nach Chips überkommt, dann gebe ich dem verlangen nach und geniesse ein Schüsselchen davon.
Wenn wir bei Freunden und Familie eingeladen sind, esse ich ganz normal mit.
Wenn es Raclette gibt, esse ich einfach mehr Kartoffeln und Salat. Ich geniesse einfach nur 3-4 Scheiben Käse. (vor meiner Ernährungsumstellung habe ich locker 8 Scheiben geschafft). Zum Dessert gibt es auch mal ein Stück Kuchen oder Eis. Darauf möchte ich auch in keinem Fall verzichten. 

Noch eine Episode zum schmunzeln:
Unser Sohn Timo, 17 Jahre alt,  arbeitet auswärts und kommt am Mittag nicht nach Hause. Da er körperlich arbeitet und am Abend noch Eishockeytraining hat, ist es mir wichtig, dass er Mittags etwas vernünftiges isst. Dass heisst für mich, dass ich morgens um sechs Uhr z.B ein Gemüsecurry mit Reis koche und dies heiss in einen Warmhaltebehälter abfülle.
Letzte Woche gelangte von ihm Mittags diese Nachricht an mich:

Timo: "Das Essen war fein, aber leider ohne Fleisch!"
Ich: "Was ohne Fleisch. Im Gemüsecurry war eine dicke Scheibe Fleischkäse."
Timo: "Ich dachte das sei dieser Rüchertofu."
Ich: "Nein, es war Fleisch! Aber wenn du Fleischkäse als Tofu isst, funktioniert es vielleicht auch umgekehrt?"
Timo: "No Way! Ich brauche Kraft zum Arbeiten. Mit Tofu geht das nicht!"
Ich: " Einbildung, pure Einbildung!"

Soviel zum Thema warum ich für meine Männer wie gewohnt koche.

Mein momentanes  Lieblingsrezept ist:
Kürbis mir roten Linsen und Kokosmilch.


 Rezept:

1 Zwiebel
200 Gramm frischen oder gekochten Kürbis
100 Gramm rote Linsen 
ca 400 ml Kokosmilch
Salz, Kurkuma, Pfeffer, 

Zwiebel hacken und in Olivenöl, Rapsöl oder Kokosöl andämpfen.
Geschälter und zerkleinerter Kürbis mit den Linsen zu den Zwiebeln geben
Alles zusammen nochmals andämpfen und anschliessend mit Kokosmilch ablöschen
Kürbis und Linsen köcheln lassen bis alles weich ist.
Es entsteht ein Mus
Mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und frisch geriebenem Ingwer abschmecken.
(Den geschälten Ingwer friere ich immer ein) 

Ihr könnt auch mehr Kokosmilch und Wasser beigeben und dann geniesst ihr eine 
Kürbis Linsensuppe.


Im Kochkurs habe ich 2/3 Leute kennengelernt, die streng Vegan leben.
All diesen Leuten zolle ich grossen Respekt. Für mich kommt diese Ernährungsform nicht in Frage.
Die Einschränkungen sind doch sehr gross und wie in meinem familiären Fall sehr schwierig umzusetzen. Was uns aber sicher nicht schadet, ist den Konsum an tierischen Produkten einzuschränken. Man muss ja nicht gleich zum Veganer werden. 
Mehr saisonale Gemüse und Früchte und dafür weniger tierische Produkte wie Eier, Käse, Fleisch usw.



Übrigens: Habt ihr gewusst, dass es vegane Weine gibt?
Wein ist ein rein pflanzliches Produkt.  
Zur Klärung und stabilisierung von jungem Wein wird manchmal Gelatine oder Eiweiss benutzt. 
Also tierische Produkte und somit nicht vegan.
Auf Grund meiner Recherchen und Absprache mit meinem Mann sind unsere Cumme Weine vegan.
 


Falls ihr Fragen an mich habt, beantworte ich diese gerne.
Ich wünsche euch allen ein gemütliches Wochenende.
LG Karin


Mittwoch, 4. Februar 2015

Neuheiten







Es sind fünf neue Stoffe
getupfte Baumwolljerseys, uni Viscosejersey und ein Baumwollstoff
eingetroffen.

Die feinen Tupfen in lila und grün rufen schon ganz laut: 
Frühling.

Der lila Baumwollstoff mit Tupfen und Häschen ruft laut:
Ostern und Frühling







Und die drei neuen Viscose Jersey?


Die rufen einfach:

grün
pink, pink
 grau meliert




zum Shop