Montag, 6. April 2015

Von minus und plus in der Modewelt



Die kurze Blousonform hat als Modetrend schon ein wenig an Höhenflug eingebüsst. Für mich als Frau mit einer Körperlänge von 1.58cm hat der Blouson trotzdem die perfekte Jackenlänge.
Mit 20 Jahren lässt man sich oft noch von Trends leiten. Da mein Alter aber knapp über 20 liegt, beeindrucken mich Trends nur noch bedingt und ich trage das was mir gefällt und auch steht. 
Also warum nicht die Blousonform trotzdem aufgreifen und diese Jackenform mit dem Trendmuster von diesem Sommer kombinieren?

Was entsteht in der Nähwelt wenn man minus und plus kombiniert?  
Ein neues Lieblingsstück








 Blouson Modell 125 aus Burda style 2/2013






Dehnbarer Baumwollstoff Otello/ aus der Burda Stoffkollektion


Der dehnbare Stoff Otello eignet sich auch perfekt für ein Jupe, 
Kleid oder eine Hose.

Kommentare:

  1. Heute mehr sportlich, als elegant? :)
    Lustig, seit ein paar Wochen geht mir ein Blouson nicht aus dem Kopf!
    Herzlichst,
    Kasia

    AntwortenLöschen
  2. Nicht mein Ding, aber der Blouson sieht klasse aus! Sehr schön verarbeitet und kombiniert.
    Liebe Grüsse
    Maira

    AntwortenLöschen