Donnerstag, 24. April 2014

Maxijupe und ein paar Tricks dazu


Ich habe mich in diesen blauen Maxijupe von Esprit verliebt. In den letzten zwei Tage habe ich mich intensiv mit der Frage beschäftigt, ob auch kleine Frauen einen Maxijupe tragen können. Im www bin ich auf einige guten Tipps gestossen, wie man auch mit Zwergenmassen einen langen Jupe oder Kleid tragen kann.


  1. Uni Stoffe strecken optisch.
  2. Der Jupe wird nicht hüftig getragen, sondern in der Taille.
  3. Die Taille sollte mit einem Gürtel akzentuiert werden.
  4. Das Oberteil sollte schmal geschnitten sein und im Jupe Bund verschwinden.
  5. Es darf mit den Schuhen ein klein wenig Grösse hinzu gemogelt werden.  (Wobei flache Sandalen am schönsten aussehen würden) 
  6. Der Jupe sollte knöchellang sein.  
  7.  Lange Haare hochstecken, oder noch besser, eine Kurzhaarfrisur tragen. Smile!
  8. Auf Hut sollte möglichst verzichtet werden.


Wenn Frau diese Tipps beachtet, geht ein Maxirock auch für kleine Frauen sehr schön. 
Ach ja, ich habe etwas wichtiges vergessen! Gebt den Männern ein wenig Zeit, sich an die Maxi Variante zu gewöhnen. Und falls nicht, tragt ihn trotzdem!!!!!




Bandeautop Modell 122 aus der aktuellen Burda style 5/2014



Fly bird, fly Jersey


Geniesst die Sonne
LG Karin




Kommentare:

  1. oh jaaa...ich habe lange jupe's sooo gerne getragen und dann wurden sie kürzer...dann gar keine mehr und jetzt gluschtet es mich auch wieder!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Oh!! Danke :) dann kann ich ja meine lanfen Lieblinge ohne schlechtes Gefühl tragen. Und die Burda muss morgen dann wohl doch endlich mit ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen