Samstag, 31. Januar 2015

DIY Wimpelkette Felina





Wenn ich nach draussen schaue, sehe ich Schnee liegen. 
Da passen die neuen Stoffe so gar nicht zum Wetter.

Oder doch? Mir gefällt es, wenn ich schon jetzt an den Frühling denken kann.
Mit den schönen Frühlingsstoffen ist die Vorfreude noch grösser. 
So eine zarte Wimpelkette passt auf jeden Balkon oder Garten.
Auch eine Zimmertüre bekommt mit diesem Frühlingsgruss ein neues Gesicht.
Für euch von mir
ein kleines DIY.


Stoff Felina Patchwork


 Stoffstreifen schneiden





 Stoffstreifen auf links drehen und 
mit dem Textilkleber besprühen.


 Zweiter Stoffstreifen auf die klebende 
Oberfläche legen. Das Muster sollte 
aufeinander treffen. Spitz auf Spitz.  





 Jetzt schneiden wir die einzelnen Wimpel 
aus.


 Schön, die verschiedenen Farben 
und Muster!


 Schrägband bereitlegen.


 An der oberen Kante des Wimpels
stylefix Klebeband oder  wie bei mir mit 
einem Kleberoller einen feinen Streifen
Fixierhilfe anbringen.


Wimpel mit der Klebseite auf die Mittellinie 
des Schrägbandes legen.


 Die obere Kante des Schrägbandes 
umbügeln.


Darauf achten, das zwischen der oberen 
 und unteren Kante 1 bis 2mm Abstand
 bleibt.


Die Kante des Schrägbandes abnähen.
Darauf achen, dass ihr auf der Seite des 
Schrägbandes näht, auf welcher ihr
1 bis 2mm Abstand gebügelt habt. 

 



Stoff Felina Patchwork 
Stoff Felina Blumen mit Karo

1 Kommentar:

  1. Jedesmal bewundere ich deine perfekten Schweizernähte! :))) Mir schwebt auch etwas ähnliches vor, kleben wollte ich aber mit selbstgemachten Kartofellstärke, ja, wir sind hier noch im 17. Jahrhundert :)))
    Ganz viele, liebe Grüße, denke an dich!!!!!
    Kasia

    AntwortenLöschen