Montag, 20. August 2012

Gugelhupf oder hopf?


Seit ich im Brockenhaus zwei wunderschöne weisse Porzellan- Gugelhopfformen gekauft habe, lässt mich dieses Thema irgendwie nicht mehr los.


Einige sehr schöne Ideen habe ich im www gefunden.

Marianne Herzog von schönes und feines hat mir freundlicherweise gestattet, die unteren 3 Bilder für diesen Post zu verwenden.


Ich habe für meine Formen eine eher schlichte Variante gewählt.

Und zwar die kleinere der zwei Formen habe ich mit Steckschaum und verschiedenen Sommerblumen gefüllt.
Die grössere verwende ich als Fruchtschale.






Bei den unteren zwei Fotos kam ich mir vor wie der böse Schneemann Arktos bei Tabaluga.
Mit meinem Textilverstärker von hier bin ich durchs Haus gelaufen und habe überlegt, was ich noch erstarren lassen könnte. Gefunden habe ich zwei dieser nicht selbstgehäkelten aber selber eingefärbten Häkeldeckelchen.
Daraus lassen sich leere Bügelflaschen einfach zu Vasen umdekorieren.



Ich wünsche allen noch schöne Sommertage und freue mich darauf, euch das erste genähte Herbstmodell aus Stoff von stoffmass.ch zeigen zu können.




Und noch etwas:
Bei der Baumhausfee gibt es ein tolles Give away zu gewinnen.
Gesponsert von stoffmass.ch

*klick* und viel Glück

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    ganz, ganz süß ( & kreativ!), dein Gugelhupf !!
    Und mal wieder bezaubernde Bilder von dir.

    Liebe Grüße
    Christiane

    Nur die Weihnachtsdekorationen....also, ist es nicht ein bisschen früh dafür?
    (Ach,nein!!!! Du hast ja vielleicht recht: Immerhin gibt es ja ab 1.September Printen & Zimtsterne in den Läden....)

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh guggelhopf mag ich auch! Ich habe auch eine alte form als deko vom flohmarkt! :-) glg paula

    AntwortenLöschen
  3. Wir sagen hier: Gugguhopf. Aber wir Berner haben ja auch nicht immer Recht. Hihihihi. Sehr schöne Bildlis, die Du uns da zeigst.

    Geniess den Tag.

    Teuerste Grüsse
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  4. und bei uns ists der gugelupf ohne "H"! :-))
    wunderschöne bilder mit ganz vielen lässigen sachen die du uns da zeigst!! gefällt mir sehr!
    liebe grüsse christina

    AntwortenLöschen