Mittwoch, 27. November 2013

Me Made Mittwoch/ Karobluse aus Herrenhemd


Lange suchte ich nach einer schönen rot/schwarzen Karobluse. Bei allen die ich im Laden probierte war mir der Hemdkragen für meine Person zu wuchtig. Ich bevorzuge V- Ausschnitt. Das Blusenschnittmuster 5 A aus der Burda easy Herbst/ Winter 2013 gefiel mir auf Anhieb. Als Stoff habe ich ein XL Herrenflanellhemd gewählt und am Schluss jeden Stoff cm ausgenutzt. 
Die Brusttaschen habe ich beim Orginal abgetrennt und das Vorderteil musterpassend wieder zusammengenäht, so dass ich genug Stoff für das  Rückenteil hatte. Aus dem Rücken des Orginalhemdes wurde neu das Vorderteil. Nach dem Heraustrennen der Ärmel habe ich diese nach dem Schnittmuster der Bluse zugeschnitten. Die Ärmelmanschetten habe ich in der Länge sowie in der Breite verkleinert und mit einem Kam Snap Knopf geschlossen. Mit dem kleinen Stehkragen wirkt der V- Ausschnitt nicht ganz so nackig. 






Die Bluse ist genauso geworden, wie ich sie mir vorgestellt habe. Zu Jeans, Lederhose oder schwarzem Jupe, alles passt.

Kommt mit und schaut mit mir, was andere MM Frauen heute zeigen.

Kommentare:

  1. Wow, das ist ja eine tolle Bluse geworden und tolle Idee ein Männerhemd umzuwandeln. Echt super geworden.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, bin ein großer Fan von Upstyling und finde deine Bluse sehr gelungen.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bluse und tolle Idee. Ich fürchte, die Idee werde ich Dir irgendwann mal klauen müssen (darf ich?)

    AntwortenLöschen
  4. Suuper Idee! Die Bluse sieht total klasse aus, ich liebe ja solche Karos.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Idee und toll von Dir umgesetzt! Gefällt mir total gu.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag dieses Umwandeln von Kleidungsstücken so gar nicht. Die Ergebnisse gefallen mir meistens nicht. Deine Bluse jedoch gehört für mich in die Schublade "sehr-gut-gelungen".
    Die Bluse kleidet dich hervorragend.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. Sehr sehr gelungen. Danke fürs Zeigen. Das ist ja eine Inspiration für alle, die gerne mal ein Männerhemd upcyclen wollen.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Traumhaft! Ein Klassiker ganz neu umgesetzt. Ich hadere ja auch imme mit den Kragen an Blusen, deine Umsetzung finde ich wunderbar.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Total schön geworden!
    Mir gefällt auch der Rock sehr gut dazu.
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Gefällt mir super gut, deine Bluse. Ich gehe gleich mal schauen was hier so an Männerhemden rumschwirrt. Die Idee mit dem Kragen finde ich besonders gut gelungen, ich mag auch keine Hemdenkragen.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  11. Total schön recycelt, besonders den kleinen Kragen finde ich sehr gelungen.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön geworden, toll gearbeitet und ich stelle mir das Tragegefühl bei dem heutigen Wetter ausgesprochen angenehm vor.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Idee und ein überzeugendes Ergebnis. Besonders gut gefällt mir der kleine Stehkragen, der ist noch mal das "gewisse Etwas"
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  14. Danke für die vielen Komplimente.
    Ich war bei dem Stehkragen erst ein wenig unsicher.......aber jetzt bin ich damit sehr glücklich.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  15. Schön, den Schnitt aus der Easy Fashion "in echt" zu sehen. Dein Oberteil ist klasse geworden und die Idee, den schönen Stoff des Hemdes zu verwenden, finde ich toll. Ich liebe es ja auch, Kleider umzuwandeln.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine schöne Idee und es sieht wirklich schick aus. Respekt, dass alle Karos so gut zusammenpassen.
    LG

    AntwortenLöschen
  17. Ui, die ist genial und steht dir ganz ausgezeichnet!
    Beste Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  18. WOW! Toll! Und der neue Haarschnitt begeistert mich nach wie vor!
    Wir sind in Oberstdorf von 22.12 - 27.12. Mensch, ich muß mir was nähen!
    Drüüüücke dich!

    AntwortenLöschen
  19. Wow! Großartig ist Deine Bluse und deren Entstehung! Den Schnitt muss ich mir merken, denn der kleine Stehkragen zum V-Ausschnitt ist einfacht toll! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  20. Mir das Karo sofort aufgefallen, ein Klassiker eben. Die Umsetzung ist dir genial gelungen! Respekt wie du die Karos so passgenau genäht hast. Steht dir ausgezeichnet!
    LG von Astrid

    AntwortenLöschen
  21. Ui...ich brauch dringend die neue Burda easy. Das ist ein ganz tolles Teil.

    AntwortenLöschen
  22. Super gelungen .... :-))) und damit lassen sich sicher die verschiedensten Arbeiten erledigen.
    Liebgruss, mimi
    P.S. Ganz HERZlichen Dank für deine Post, ist heute angekommen.

    AntwortenLöschen
  23. Die Farbkombi gefällt mir sehr gut und die Idee und die Umsetzung und... sehr gelungen. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Wow, die ist ja toll geworden! Gute Idee ein Herrenhemd dafür zu recyclen. Im Moment steh ich ja total auf Karos und für klassisches Blusen mit Hemdkragen bin ich auch nicht zu haben, deshalb gefällt mir deine Bluse besonders gut! Den Schnitt muss ich mir unbedingt noch einmal genauer anschauen.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  25. Die Bluse ist tol geworden, ich mag besonders den Auschnitt mit dem Minikragen!

    AntwortenLöschen