Mittwoch, 6. November 2013

Me made Mittwoch


Ich freue mich, dass ich heute mit meinem neuen Wollkleid endlich mal bei MMM mitmachen kann. 
Genäht habe ich das Modell 111 aus der aktuellen Burda style 11/2013.
Beim Schnittmuster habe ich keine Änderungen vorgenommen. Habt ihr wieder mal nichts anzuziehen? Dieses ärmelllose Kleid ist in einer Stunde genäht. Ratzfatz sag ich da nur. Auch für Nähanfänger sehr gut geeignet. Als Material habe ich einen elastischen Wollstoff aus meiner Restenkiste gewählt.


                                 Nur die Farbe der Strümpfe sollte ich überdenken.




Seit ich blogge trage ich lange Haare. Alle Leute die mich schon länger kennen, sind sich bei mir Kurzhharfrisuren gewohnt. Ich weiss, dass viele Frauen daran herumstudieren die Haare kurz zu schneiden, sich aber nicht getrauen. Habt ihr mehr "Bad Hair-Days" als "ich hab die Haare schön" Tage? Dann solltet ihr es wagen. So eine kurzhaar Frisur empfinde ich als unglaublich befreiend.
Ich brauche für mein tägliches Haar-Schönheitsprogramm 10 Minuten. Haare waschen und föhnen wohlverstanden! Meine liebste Coiffeuse hat also ganze Arbeit geleistet.

HIER seht ihr, was andere Frauen für den MM Mittwoch vorbereitet haben.








Kommentare:

  1. ein toller wollstoff zu praktischem schnitt :-)
    und ja, kurze haare sind klasse!

    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Wow Kleid und Frisur passand super zu Diar!!
    Luabi Grüass usm Winter
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde die Strümpfe passen ganz gut zu diesem tollen Kleid.
    Und die Haare - suuuupi! Ich hab mich im Mai gewagt und bin total happy! :)
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid gefällt mir sehr gut! Passt dir perfekt - der Schnitt, die Farbe, der Stoff!
    Von Kopf bis Fuss perfekt! Dir stehen die kurzen Haare sehr gut.
    Ich bin gerade dabei meine Haare wieder wachsen zu lassen. Bei mir ist es gerade anders rum. Bei den kurzen Haaren brauche ih viel länger im Bad. Ich habe so gerate Haare, dass ich sie jeden Tag frisch waschen muss und mit Gel nieder bügle damit es nach etwas aussieht. Jaja Frauen und ihre Haare.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin. Der Kurzhaarschnitt steht dir ausgezeichnet! Schönes Kleid! Gefällt mir. Ich habe meine langen Haare auch mal auf Schulterlänge geschnitten. Das war einfach nicht ich, obwohl ich viele Komplimente bekommen habe. Ich fühle mich einfach besser mit meinen "Langen" und werde das sicher so schnell nicht ändern ;D. Herzliche Grüsse Tamara

    AntwortenLöschen
  6. Der Schnitt steht auch schon auf meiner Liste, tolle Umsetzung und perfekter Stoff dazu. Steht Dir ausgezeichnet.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  7. oh ja du hast so recht...ich hab meine haare auch wieder eine weile superkurz und statt blond wieder dunkel...ich liiiiebs!! dein kleid steht dir ausgezeichnet!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  8. Oh! Du hast die Haare geschnitten!? Schön siehst Du aus - auch in Deinem Wollkleid, das passt ausgesprochen gut zu Dir! Härzligi Griess Judith

    AntwortenLöschen
  9. Ein sehr schönes Kleid, ich bin noch auf der Suche nach einem Weihnachtsoutfit, ich werde es mir mal notieren.
    Liebe Grüße FadenFräulein

    AntwortenLöschen
  10. Hey, wir sind heute Schnittzwillinge beim MMM und die Gütel sind sich auch sehr ähnlich! ;-) Dein Kleid gefällt mir sehr gut! Ich zeige den gleichen Schnitt in grau.

    Liebe Grüße
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  11. hey! die neue frisur steht dir ja auch superdupergut!!!
    hast du gut gemacht ☺
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  12. Sag mal, hast Du die Haare geschnitten? Das ist aber schade! Ich hatte 15 Jahre lang kurze Haare, jetzt sind sie lang und kann mir nicht mehr verstehen wie ich so lange kurze Haare haben konnte. Lang ist viel praktischer!
    Sorry, das ich mich nicht mehr gemeldet habe wegen dem Stoffmuster. Die Qualität ist super, das Muster auch, aber die Farben entsprechen mir nicht. Ich hatte gehofft, sie wären etwas kräftiger!
    Herzliche Grüsse
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid ist toll und steht auf meiner Liste ganz oben. Der Stoff ist schon bestellt.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  14. Toller Stoff, tolles Kleid, steht dir ausgezeichnet!
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  15. Oh schön, das Kleid möchte ich mir auch noch nähen, wenn mir ein passender Stoff über den Weg läuft. Sehr gut, dass ich das Kleid schon mal bei dir bewundern kann, es sieht perfekt aus.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Beides ist einfach perfekt - der Haarschnitt ist erste Sahne und der Rock auch! Perfekt!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  17. subi dini haar u di rock!
    fröhlechi grüess ursula

    AntwortenLöschen
  18. die burda habe ich noch gar nicht angeschaut, aber dein kleid lässt schon mal auf brauchbares hoffen.
    sehr schon siehst du aus.
    viele Grüße
    elke

    AntwortenLöschen
  19. Das Kleid ist mir in der burda auch aufgefallen. Schön, dass du zeigst, dass man es auch mit Rolli tragen kann.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  20. Wow, bist du schnell! Das Kleid sieht toll aus und steht dir ganz wunderbar! Den Schnitt muss ich mir merken, wenn ich ganz schnell was neues brauche.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  21. Ich liebe Kleider mit Rolli darunter! Wunderschön passt das alles zusammen, und EINE Stunde Nähzeit? Cool.
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  22. Dein Kleid ist superschön geworden. Ist mir sofort ins Auge gestochen.
    Hab da noch so einen schönen Cord-Stoff liegen. Meinst du man könnte auch mit RV im Rücken aus "unelastisch" nähen?
    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  23. Wow! Was für ein Hingucker, das Kleid und deine neue Frisur, du Hübsche!
    Steht dir ausgezeichnet,

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen