Donnerstag, 2. Februar 2012

Orange und Türkis




Auf meinen Stoffeinkaufstouren in verschiedenen Stoffläden ärgere ich mich immer wieder, dass ich zum kombinieren der einzelnen Stoffe  mit den ganzen Ballen umherlaufen muss.
Geschweige, wenn Frau sich den Stoff im Spiegel ansehen möchte, um sich dabei vorstellen zu können, wie das fertige Kleid wohl aussehen könnte.


Das wollte ich bei meinem eigenen Geschäft besser machen.

Im Laden in Malans sind die Stoffballen nicht wie herkömmlich offen im Regal aufbewahrt, sondern jeder einzelne Stoff befindet sich auf einem Bügel.
So kann man die Stoffe am besten untereinander kombinieren und das ist ein rieser Spass bei farbigen und gemusterten Stoffen.

Es entstehen ungewöhnliche und vorallem immer wieder neue Farb- und Musterkombinationen, wie *türkis-orange*




Obwohl ich es in dieser Form noch nirgendwo anders gesehen habe, aber ich war ja auch noch nicht auf der ganzen Welt , hat sich das System bestens bewährt, und ich würde es wieder genauso machen.

Und es hat einen weiteren Vorteil. Ich habe nie Probleme mit vom Tageslicht gebleichten Stoffe.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine geniale Idee. Schade, dass ich so weit weg wohne. Das würde ich mir gerne mal in Realität ansehen.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. In der Tat, eine phantastische Idee. Und die Kombination von orange und türkis ist fabelhaft gelungen!
    Herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  3. ..und ich habe einen grund mehr zum mal bei dir in malans vorbeizuschauen!
    die kombi find ich super-genial und die fotos auch :)

    liebe grüsse miriam

    AntwortenLöschen
  4. Und ich war gestern da! Und es war schön!! Trotz trübem Schneegraupelgrau ist dein Laden so hell und freundlich. Sehr gelungen. Und die Idee mit den "Stoff-bügeln" ist wirklich gut und verführerisch! (..hat geklappt bei mir!! :o)
    Liebe Grüsse
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. ja das ist ja mal eine Idee! Fabulöööööös!

    AntwortenLöschen
  6. orange ist sogar nicht meine farbe... aber das hab ich bei lila und gelb auch gesagt...

    tolle idee! eine reise nach malans muss def. geplant werden!!!

    grüässli -maya

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiss, orange ist eine der unbeliebtesten Farben überhaupt.
    Aber wir sollen ja keine Vorurteile haben und allen eine Chance geben.

    Gruss stoffmass.ch

    AntwortenLöschen
  8. so a super idee!!! genial! etz nimmi miar denn würggli mola nomittag frei zum cho ga luaga ;-)
    LIABI GRÜASS, daniela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Karin, das ist wirklich eine ganz tolle Idee! Es wird auch alles viel übersichtlicher präsentiert als wenn die ganzen Ballen herumliegen...Wenn ich wieder mal da in der Nähe bin, möchte ich gerne mal in Deinem Geschäft vorbeiluege...Herzlieche Grüsse
    Sandra

    AntwortenLöschen