Mittwoch, 21. März 2012

never forever


Eine ähnliche Kette sah ich vor langer Zeit im worldwideweb.

Die Idee mit der Kombination Holz und Glasperlen liess mich nicht mehr los.

Und so zog ich mit dieser Idee durch die creativa.

Da hatte ich die Qual der Wahl.
Was soll ich sagen, am Schluss hätte mein Einkauf für mindestens 2 Ketten gereicht.

Die Kette sieht genau so aus, wie ich es mir vorgestellt habe.
Gut gemacht Karin.
( Ich finde, man darf sich auch selber loben)

Kommentare:

  1. Die Kette ist Wunder-wunderschön! Gut Gemächer, Karin:-)

    Lieb grüßt
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin. Die Kette ist mega schön. Die Farben passend zum Frühling. Kompliment. Herzlichst Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön!!!!!
    Soll der Sommer mal kommen!!

    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. tolle Farbkombi, vorallem mit Holz kombiniert finde ich klasse! Danke für deinen lieben Kommentar, komme nächsten Mittwoch auch auf Felsberg, freue mich schon!
    Liebi Grüassli
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. ...wau, ja die ist einfach traumhaft schön...grosses Kompliment auch von mir...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  6. Klar darf man sich selber loben! Die anderen sehen doch oft gar nicht wie gut man ist!! :-)

    Aber wirklich, hast du gut hingekriegt!

    Herzliche Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Die ist wirklich wunderschön. Gefällt mir supi gut.
    Liebi Grüessli, lealu

    AntwortenLöschen
  8. Die Kombination aus Holz und Glasperlen ist ganz, ganz toll: )) und die Farben gefallen mir auch super.

    ein wunderschönes Wochenende, Karin : ))

    liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
  9. eine tolle idee - ja, manchmal lässt einem irgendwas einfach nicht mehr los und wenn man es dann hat kriegt man das grinsen nicht mehr aus dem gesicht - hast du schön gemacht!!!

    lg
    katja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Karin,
    die Kette ist wunderschön gelungen. Du hast einen schönen Blog! Ich hab mich gleich als Leserin eingetragen, da schaue ich bestimmt wieder vorbei!
    Herzlich
    Frau Zauberpunkt

    AntwortenLöschen