Donnerstag, 12. April 2012

Es geschah um 11.oo Uhr Mittags.......... Teil1



Der Tatort ist ein Karottenfeld  in der Bündner Herrschaft.
Die Tatzeit war 11.oo Uhr Mittags.
Der Tathergang ist noch nicht restlos geklärt.
Die Täterin ist geständig und überführt.
Das Motiv war Hunger.


Über die Einzelheiten des Motivs werden wir sie auf dem laufenden halten.
Morgen mehr zu diesem brisanten Thema.

Es grüsst sie die Redaktion der brandneuen online Zeitung

Mord im Gemüsebeet

Kommentare:

  1. Haha...was wird da wohl noch kommen,grins ;)

    Die Stoff-Wand-Vasen sehen ja ganz toll aus!

    liebi Grüess...hoffe der,die Täter werden überführt und werden sich Ihrer gefräsigen Tat bewusst....Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Witziger, origineller Beitrag! Hihihi!

    Herzlichst
    Esther

    AntwortenLöschen
  3. Huch, liebe Karin
    als wahrer Krimi-Fan bin ich ja schon sehr gespannt auf die Fortsetzung.
    Vielen Dank für deinen netten Kommentar zu meinem letzten Post. Die Stempel habe ich von hier: http://stempelstand.ch/. Super Service. Ich wünsch dir noch eine ganz schöne Restwoche.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo

    Einfach nur genial ;O)
    Die tollen Ideen...wachsen die bei euch im Gemüsebeet !?!

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich ja mords-gefährlich an!!!!!!!!!!
    Nur eine Bitte: NICHT Till Schweiger als Hauptkomissar, Bitte,nicht der Till!!

    Ich komm morgen wieder!!
    LG
    Christiane

    P.S.: suuuuuuuuuuuuuuuuper Idee!

    AntwortenLöschen