Dienstag, 10. April 2012

Wandvase aus Stoff


Ich bin ein richtiger Fan von diesen Spitztüten.
Egal ob aus Papier oder aus Stoff.
Egal als Verpackung oder Dekoration.
Alles ist möglich.


Heute die Wandvase

Nehmt zwei Stoffe und verbindet diese mit Vlisofix.

Spitztüte aufzeichnen und ausschneiden.
Die 4 Bügellinien auf der linken Stoffseite mit Bleistift aufzeichnen und abbügeln.

Falt mit der Nähmaschine knapp abnähen (dient der Stabilität).
Tüte schliessen und das Flauschband längs aufnähen.

Nun noch ein kleines Stück schmales Gummiband innen von Hand mit ein paar kleinen Stichen aufnähen.
Kleines Reagenzgläschchen aus Plastik einschieben.

Nun das Gegenstück des Klettbandes auf Wand aufkleben.
Vorsicht! Nicht zu fest andrücken. Ansonsten löst sich beim abziehen die Farbe von der Wand. 
  
Vase nun an Wand kletten und mit einem Blümchen dekorieren.

Et voilà 

Kommentare:

  1. Sieht ja klasse aus, muß ich auch mal probieren :)
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Da wird einem ja richtig warm ums Herz bei diesen tollen Farben! Schöne Idee :-)Freue mich schon auf morgen!...nehme noch Konfigläser & Holzrugeli mit...auf bald

    Liabi Grüassli
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. wow, dankä für diä toll aleitig! das gseht super us!
    viilicht chönnt me anstatt klettband ä öse dri mache und amänä bestehende nagel a d'wand hänke. :-)

    <3 grüäss
    saskia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Saskia

    Das ist eine super Idee.

    Lieben Dank für die Anregung!

    Gruss Karin

    AntwortenLöschen