Sonntag, 18. November 2012

Es war ein einmaliger Tag



Zugegeben, dass Rad habe ich mit diesem Dessertbuffet
nicht neu erfunden.
Aber für meine Familie, Freunde und Nachbaren, die allesamt nichtblogger
 sind, war es etwas besonderes und sie haben sich sehr darüber
gefreut.

Das Dessertbuffet war natürlich viel grösser, denn es war für 55 Personen ausgerichtet.
Auf dem Foto ist sozusagen der Grundstock zu sehen, den ich selber gemacht habe.
Manch ein Gast brachte noch einen Kuchen mit, so dass alle grossen und kleinen Schleckmäuler satt wurden.

Beim letzten Post ging es ja um die Frage des Partymottos.
Es war American Hot Dog.


Die Idee des Hot Dog Caterings war eine kurze Geburt, so auch die Suche nach dem geeigneten "Partner".
Mit Herrn Tobien von Tom`s Orginal Hot Dog
haben wir die richtige Wahl getroffen.
Es hat alles super geklappt und war grandios lecker!!!!!!!!
Es waren rundum glückliche Gesichter zu sehen.


Diesen Tag mit der ganzen Familie, Freunden und Nachbaren zu Feiern war einfach genial und unvergesslich.


Ich glaube mit 20 Jahren weiss man den Wert der Familie und die Unverzichtbarkeit von guten Freunden noch nicht so wirklich zu schätzen. Sie sind einfach da. Man macht sich da nicht allzuviel Gedanken darüber.


Aber wenn der eigene Bruder und der Schwager am Geburtstagsfest eine kleine Rede für das 40 zig Jährige Geburtstagskind halten, dann geht das gaaanz tief ins Herz hinein. 
Zu wissen, dass man sich zu 100% auf all diese Leute verlassen kann, macht einem unglaublich stark und es fühlt sich an, als ob man unverwundbar wäre.

Lieben Dank an alle Bloggerinen und nicht Bloggerinnen, die mir liebe Geburtstagswünsche gesendet haben.
Ich drücke euch ganz fest.

Ich wünsche euch noch einen guten Tag und haltet Sorge zu euren Freunden und Familie. Es sind diejenigen, auf welche ihr euch verlassen könnt.

Grüsse Karin









Kommentare:

  1. Hallo liebe Karin,

    oh wie schön das aussieht. Das war sicher eine tolle Feier. Und wie viel Mühe du dir gegeben hast. Ich kann mir vorstellen, dass deine Gäste begeistert waren.

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  2. super schön! ich gratuliere dir auch noch nachträglich zum geburtstag. die feier war sicher der hit, das würde meiner mutter auch gefallen ,denn sie kommt aus amerika.
    glg karin

    AntwortenLöschen
  3. Na bei diesem tollen desserbuffet läuft ja einem das Wasser im Munde zusammen. Und die Idee mit dem hot dog stand genial. Da wäre ich auch gerne angestanden.
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Wow dein Dessertbuffet sieht genial aus! Nachträglich ganz herzliche Gratulation zu deinem runden Geburi.
    Ganz liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin, ich habs verpasst! Meine Mutter hat schon immer gesagt: "du kommst noch zu spät in den Himmel"?) Ein ehemaliger english student hat mal gesagt: better late than never! Ich bin für: better late than never! Happy Birthday to you!!! Berührende Worte schreibst Du - ich wünsche Dir viele berührende Momente in Deinem neuen Lebensjahr.... Umarm di Judith

    AntwortenLöschen
  6. Hallo

    Das ist ja mal eine Originelle Party Idee...Mhhh Lecker Dessert und das Logo von dem Hot-Dogmann so cool!

    Hört sich nach einer super guten Party an. Freut mich für Dich das Du so eine Tolle Familie hast auf die Du Dich jeder Zeit verlassen kannst. Wünsch Dir für die Zukunft alles gute!

    ...ach und wer so eine tolle Party Schmeisst kann nicht auf zwei Hochzeiten Tanzen ;O) Der nächste Koffermarkt kommt bestimmt!

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  7. So ist das!!! :)))
    Das war bestimmt ein unvergesslicher Tag!
    Gestern Abend gab es einen Schweizer Abend auf Arte, ich habe einen herrlichen Film gesehen "Herbstzeitlosen", Frauen & Nähen & Träume verwirklichen, total schön (mußte an dich denken :))).
    Alles liebe,
    Kasia

    AntwortenLöschen
  8. Ich bewundere solche tollen Tischdekos, aber bisher habe ich es noch nicht geschafft sowas auf die Beine zu stellen. Bei mir muss es dann sobald der Geburi näher rückt nur noch praktisch und funktional sein - hier im Dorf bekommt man auch Besuch von den Nachbarn und für einem "normalen" Geburi ist dann ganz schön viel los => viel Arbeit im Vorfeld, aber das zusammensitzen mit Freunden, Nachbarn und Familie ist dann doch immer wunderschön - wie du schreibst, in jungen Jahren weiss man das noch gar nicht so zu schätzen, erst die Zeit bringt die Erkenntnis.
    Die runden Geburtstage werden dann immer als Grossanlass gefeiert, alle Nachbarinnen backen Kuchen, Desserts und bringen Salate, und das Geburtstagskind ist für das Buffet/Essen und den Rest verantwortlich. Schon soooviele schöne Feste schon gehabt hier auf dem Land!
    Herzliche Grüsse nachträglich!
    Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Also ich finde es auch für Bloggerinnen was Besonderes! Toll, dass du so einen schönen Tag hattest. :)
    Liebi Grüessli! lealu

    AntwortenLöschen
  10. verspätet auch von mir herzliche glückwünsche zum geburtstag!
    tja, das habe ch noch vor mir ;-)))) aber so wie du schwärmst, tut es ja nicht weh ;-)
    liebe grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin, Dein Buffet sieht wirklich ganz American Style aus. Super schön dekoriert. Kann mir ganz gut vorstellen, dass dieser Anlass Dir immer in schönster Erinnerung bleiben wird.
    Wie Du sagst, man merkt erst "später" wie wichtig einem die Familie und wahren Freunde sind.
    Heb's guet und bis glie wieder
    Herzlichi Grüessli
    Rebecca

    AntwortenLöschen