Mittwoch, 13. Juni 2012

Süsses für alle Sinne





Ich möchte euch heute die einzig wahre

Dessertsauce

ans Herz legen.

Eine Offenbarung
für alle Sinne.


Seit ich diese Offenbarung das erste Mal probiert habe,
wünscht meine Familie nur noch Vanilleglace (eis) mit Caramel Sauce
zum Dessert.



Den Zucker mit den 2 Esslöffel Wasser in eine Pfanne geben
und auf Stufe 2 ca.10-15 Minuten köcheln lassen.
Wichtig: Nicht rühren

warten bis sich der Zucker caramelisiert.
Wichtig: nicht zu dunkel, sonst wird es bitter

gesalzene Butter in der Caramel Masse schmelzen
und mit einem Löffel (kein Schwingbesen!)
den Mascarpone einrühren.
Hitze erhöhen und so lange rühren bis alle Klümpchen
geschmolzen sind.

Die fertige Offenbarung
über das Vanilleeis
giessen.


Wenn ihr noch Sauce übrig habt,
diese in ein kleines Metallgefäss umfüllen,
und nach Bedarf im heissen Wasserbad wieder flüssig schmelzen.



Gruss Karin


Kommentare:

  1. hört sich seeeehr lecker an, wird ausprobiert.
    Danke für dein Rezept.
    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich so lecker an, da wird es mir ganz wässrig im Mund. :o)

    Liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Mmmhhh, da sieht das Foto schon so "gluschtig" aus. Wird ausprobiert. Danke vielmals für's Rezept teilen.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. liebe Karin
    Danke für deinen lieben Kommentar! :-) Du warst ja unheimlich fleissig! freute mich schon auf deine blogs nach den Ferien, tolle Beiträge wie immer :-)) Dein Rezept tönt nach " das muss man einfach probieren!" und das werde ich auf jedenfall! Danke :-)
    ganz liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen