Freitag, 1. Juni 2012

Mohn und andere Blumen



Ich mag alle Arten und Farben von Blumen.
EINE meiner Favoriten ist jedoch die Mohnblume.

Ich erinnere mich genau, als ich das erste Mal ein Feld voller Mohnblumen gesehen habe. Das werde ich nie vergessen.
Ich war da ca 6-7 Jahre alt und wir waren in Italien zelten.

Diese Faszination spüre ich noch heute. Neu entfacht von dieser Anleitung.
Einfach zauberhaft!



Mit dem Wissen, das es in den verschiedenen Blogs schon genug nackte Füsse mit lackierten Zehennägeln zu sehen gab, kann ich euch leider meine trozdem nicht ersparen.

Zu gross war nämlich der zeitliche Aufwand ein altes Bänkli ( Sitzbank) zu finden, das schön verwittert ist und auch noch zu meinen roten Nägeln passt.
Überall nur diese schrecklich modernen Holzbänke.
Wo bleibt nur die gute alte Zeit!



Die Blumen kann ich nach Bedarf entfernen.
Nicht immer sind solche Blumenpuschen passend.



Liebe Grüsse
Karin  stoffmass.ch

Kommentare:

  1. absolut bezaubernd wunderhübsch!!!
    liebe grüsse christina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin
    Wunderschön! Eine ganz tolle Idee!
    Ein glückliches Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Jööööö,was für ein bezauberner Post!!!Dankeschön für die tolle Anregung!!!! Ich habe auch so einen wahnsinns Mohn im Vorgarten!!!
    Lg Gabriela

    AntwortenLöschen